Excel downloaden voor mac

Ich besitze die Lizenz zu dieser Software und erstellte Dokumente auf meinem PC seit Jahren. Ich habe die App auf mein iPhone heruntergeladen, wo ich weiterhin auf meine Dateien über icloud zugreifen, bis eines Tages, versehentlich nicht sperren meinen Bildschirm, schaffte es, die Excel-App mit Telefon in meiner Tasche zu löschen. Sobald ich entdeckte, dass die App gelöscht worden war, versuchte ich, auf meine Dateien zuzugreifen, die in der Cloud gespeichert wurden… sie waren weg, sie waren ALLE GONE!! Dateien, die ich auf meinem PC erstellt und in der Cloud gespeichert hatte, wurden gelöscht, als die App auf meinem Handy gelöscht wurde. Ich kaufte die Rechte, um das Excel-Programm auf meinem PC zu verwenden, ich habe das Recht, Dateien dort in der Cloud erstellt zu speichern. Wie hat Microsoft das Recht, ein Jahr Arbeit zu löschen, nur weil ich ihre beschissene App gelöscht habe?!? Empörend! und der technische Support wird nichts anderes tun, als Stunden und Stunden Ihrer Zeit zu verbrauchen… Nutzlos! Wenn wir über Tabellenkalkulationen sprechen, müssen wir auf jeden Fall das Programm par excellence erwähnen, das entwickelt wurde, um sie in Microsoft Office zu behandeln. Wer kümmert sich um die angebotenen Alternativen wie OpenOffice, LibreOffice oder Google Docs mit ihren Calc, Tabellen und anderen. Microsoft Excel ist der König der Tabellenkalkulationen, kein Zweifel daran, und auf allen möglichen Betriebssystemen: Windows, Android, iOS oder sogar macOS. Wenn Sie Excel von Ihrem Telefon deinstallieren, sollten keine Dateien entfernt werden, die in der Cloud gespeichert wurden. Wenn die Dateien irgendwie gelöscht wurden, dann können Sie sie zurück, indem Sie zu onedrive.live.com und zu Ihrem Papierkorb gehen. Dateien, die kürzlich gelöscht wurden, sollten dort angezeigt werden und können wiederhergestellt werden. Excel 2016 für Mac bringt viele willkommene Verbesserungen in der Arbeitspferd-Tabelle, lässt aber auch nützliche Tools aus.

Mac-Computer sind möglicherweise nicht die natürliche Umgebung für Microsoft Office, aber Sie werden definitiv kein besseres Programm finden, um mit Excel-Tabellen zu arbeiten. Vergessen Sie die Alternativen von Apple und die von Dritten entwickelten, wenn Sie die beste verfügbare Option nutzen möchten. Office 2016 für Mac wurde mit Blick auf Mac entwickelt und bietet Ihnen Zugriff auf Ihre bevorzugten Office-Anwendungen – überall, jederzeit und mit jedem. Enthält neue Versionen von Word, Excel, PowerPoint, Outlook und OneNote. Wenn Sie nur Excel benötigen, ist der Kauf die bessere Option für Sie, aber die meisten möchten Zugriff auf die anderen Apps und wählen Sie die Abonnementoption verwenden. Alle alten Funktionen sind vorhanden, einschließlich der erweiterten Filterung und Analyse von Daten sowie ein paar weitere nützliche Analyseoptionen, die Excel zu einem so leistungsfähigen Tool machen. Sie werden auch feststellen, dass das neue Excel bei Ressourcen viel leichter ist als frühere Versionen – es hinterlässt kaum Platzfürsch auf Ihren CPU-Ressourcen. Schließlich wurde das Teilen und Die Zusammenarbeit an Dokumenten durch die Integration mit SkyDrive und SharePoint erheblich erleichtert.

Beachten Sie jedoch, dass Microsoft Excel 2011 derzeit nur in einer 32-Bit-Version verfügbar ist. . Makrolimits: Vor Office 2016 konnten Sie Makros in Excel für Mac erstellen. Die 2016-Ausgabe bietet einen von Microsoft als “vereinfachten” Visual Basic Editor (VBE) bezeichneten, mit dem Sie vorhandene Makros debuggen können. Wenn Sie jedoch neue Makros erstellen möchten, müssen Sie dies auf der Windows-Seite tun oder eine frühere Mac-Version verwenden. Für diejenigen, die Makros in früheren Mac-Editionen erstellt haben, ist dies ein großer Verlust.