Google toolbar downloaden

“Google hat die Symbolleiste aktualisiert und die meisten Schaltflächen entfernt” Ich entfernte die Google aktualisierte Symbolleiste. Änderungen: Google lässt ab, wann und welche Schaltflächen ersetzt werden sollen. Das Update fragte nicht, ob es in Ordnung war, zu installieren… die aktualisierte Version ist für mich nutzlos und nimmt einfach Platz ein…. jetzt ist es endgültig verschwunden. Google Toolbar verbessert Internet Explorer mit einem Google-Suchfeld und anderen nützlichen Tools wie einem Popupblocker, einem Webformularfüller und einer Rechtschreibprüfung. Google Toolbar hat eine Vielzahl neuer Funktionen für das Add-on für IE 6.0+. Universelle Google Gadgets funktionieren jetzt von der Google Toolbar aus und ermöglichen Benutzern direkt über den Browser den Zugriff auf zusätzliche Tools, Funktionen und Inhalte. Eine neue Version der AutoFill-Funktion für Webformulare hat eine bessere Genauigkeit. Benutzer können jetzt Toolbar-Einstellungen speichern und auf ihre Lesezeichen und benutzerdefinierten Schaltflächen aus jeder Version von IE mit Google Toolbar zugreifen. Außerdem bieten 404- oder DNS-Fehlerseiten Vorschläge für top-bezogene Seiten oder mögliche typografische Korrekturen, ähnlich der Funktion “Haben Sie gemeint?” in der Google-Suche. Es gibt auch eine Übersetzung von Websites mit einem Klick. Es gibt das dedizierte Google-Suchfenster, den effektiven Popup-Blocker, das Formular Autofiller, das Übersetzungsdienstprogramm, die Rechtschreibprüfung und das Kartentool, das Adressen in Webseiten automatisch mit Karten verknüpft.

Dann gibt es die vollständige Integration mit der Google-Suite: Google Earth, Google News, Froogle, Google Maps, Blogger und andere. Jedes einzelne der integrierten Tools, einschließlich der Symbolleiste selbst, ist vollständig anpassbar. Neu in Version 6 ist eine glatte Wiederholung des Übersetzungstools, die Übersetzungen einzelner Wörter oder ganzer Webseiten mit einem Klick ermöglicht. Re point*2Save a download manager, a password generator and a password vault The great thing about Google Toolbar is that you can fully customize its appearance: pick the buttons you want, add the most interesting gadgets, enable or disable embedded tools according to your needs… alle diese Optionen sind über das Menü Optionen verfügbar und ermöglichen es Ihnen, die Symbolleiste nach Ihren Wünschen anzupassen. Beachten Sie, dass die URL der Website, die Sie anzeigen, mithilfe erweiterter Funktionen wie PageRank automatisch an die Server von Google zurückgesendet wird. Dies kann während der Installation aktiviert oder deaktiviert werden, oder jederzeit, indem Sie auf die Schaltfläche Optionen der Symbolleiste klicken. Leider gibt es keine Möglichkeit, die Suchleiste zu entfernen, die nicht in IE 6 enthalten war, aber in IE 7 standardwar und IE-eigene Suchleiste dupliziert.

Dennoch können Sie durch die permanente Einstellung der beiden Suchleisten auf unterschiedliche Motoren zumindest Platzverschwendung vermeiden. Sie können die Google Toolbar sogar ohne Google-Konto nutzen. Aber wenn man bedenkt, was alles mit sich bringt, warum sollten Sie das tun? Wenn Sie in Symbolleisten, Internet Explorer und Google sind, bietet die Google Toolbar für Internet Explorer mehr als nur einen Schuss Nitro. Mit einer Reihe von Funktionen sowohl nützlich als auch selbstfördernd, Google Toolbar 6 fühlt sich an, als ob es acht Zylinder zu IE Motor hinzufügt, so dass es in ein Kraftpaket der personalisierten Funktionalität sowohl für IE 8 Benutzer und diejenigen, die auf früheren Versionen stecken. Googles Toolbar war großartig, bis sie entschieden, dass vier Schaltflächen das Maximum waren, die anderen Schaltflächen in ein Dropdown-Menü gingen, plus zwei der vier Schaltflächen auf der Symbolleiste ändern. Um die Google Toolbar verwenden zu können, benötigen Sie ein Gerät mit Windows XP, Vista oder 7+ und Internet Explorer 6 oder höher. Multifunktionale Ask.com Suchanfragen in Ihrem Browser integriert Google verwendet ihre Software, um mir ein Pop-up zu senden, um ihnen die Erlaubnis zu geben, meine interne Reise zu verfolgen und sperrte meinen Computer, bis ich ihnen erlaubte, es zu tun. Ich habe Google deinstalliert und werde jemand anderen zu verwenden finden. Pop-up Sperren Sie Ihren Computer und zwingen Sie, sie zu akzeptieren Tracking Ihrer internen Reise. Sie können Google Toolbar in Internet Explorer installieren, um Google von jeder Webseite aus zu durchsuchen, Webformulare auszufüllen, Webseiten zu übersetzen und vieles mehr.