Outlook adressbuch herunterladen erzwingen

Es stehen verschiedene Registrierungseinstellungen zur Verfügung, um das Aktualisierungs- und Downloadverhalten des Offlineadressbuchs in Outlook zu steuern oder zu ändern. Im Allgemeinen wird das Offlineadressbuch für ein Exchange-Konto in Outlook automatisch aktualisiert. Außerdem können Sie die Offline-Adressbücher für Ihre eigenen Bedürfnisse manuell herunterladen. In diesem Artikel zeige ich Ihnen, wie Sie Adressbücher manuell in Outlook herunterladen. 4. Wenn der Download des Adressbuchs abgeschlossen ist, starten Sie Ihren Outlook-Client neu. Nach dem Neustart von Outlook sollte die globale Adressliste mit den neuesten Informationen gefüllt werden. Wenn Sie Microsoft Outlook 2007 verwenden, werden Sie mit den folgenden Schritten das Offlineadressbuch Ihres Exchange-Kontos problemlos herunterladen. Tipp! Ein Vorteil des manuellen Löschens der oab-Datei besteht darin, dass Sie vor dem erneuten Herunterladen mit dem Online-Adressbuch arbeiten. Wenn Sie die Dinge jetzt richtig für Sie finden, aber nicht mehr, nachdem die oab-Datei erneut heruntergeladen wurde, wissen Sie, dass das Problem mit den oab-Dateien auf dem Server und nicht auf dem Client oder der Adressbuchkonfiguration im Allgemeinen liegt. Vollständiger OAB-DownloadschwellenwertUm den Schwellenwert zu ändern, ab dem Outlook das vollständige OAB anstelle des inkrementellen Updates herunterlädt, können Sie den folgenden Registrierungswert in lokalen Versionen von Exchange festlegen, Sie können Adresslisten manuell aktualisieren und den Zeitplan ändern, durch den sie aktualisiert wurden. Exchange Online aktualisiert das Standard-Offlineadressbuch (Standard Offline Address Book, OAB) nur einmal täglich und kann einen weiteren Tag danach für Benutzer verfügbar sein. Also leider gemäß diesem Microsoft-Artikel, “Es kann 24 bis 48 Stunden dauern, bis die GAL das OAB aktualisiert hat.

Schauen Sie nach weiteren 24 Stunden zurück, um zu sehen, ob das OAB aktualisiert wird.` docs.microsoft.com/en-us/exchange/address-books/offline-address-books/offline-address-books docs.microsoft.com/en-us/exchange/address-books/offline-address-books/offline-address-book-procedures support.microsoft.com/en-gb/help/2427141/you-can-t-find-a-user-in-the-offline-address-book-in-office-365 Diese Situation ist jedoch äußerst selten, da die Standardwartungszeit auf Exchange um 5:00 Uhr ist und Updates und Downloads in der Regel während der Arbeitszeit durchgeführt werden. Sie können die Option “Änderungen seit dem letzten Senden/Empfangen herunterladen” deaktivieren, um sicherzustellen, dass Sie eine vollständige neue Kopie des OAB erhalten, aber das Herunterladen kann länger dauern. Prompt vor dem vollständigen DownloadDa das OAB in einigen Umgebungen ziemlich groß sein kann, könnte es ratsam sein, aufgefordert zu werden, wenn Outlook das vollständige OAB herunterladen möchte. Auf diese Weise können Sie den Aktualisierungsvorgang abbrechen, wenn Sie z. B. eine langsame oder teure Verbindung haben. Sie können aufgefordert werden, wenn Sie manchmal einen vollständigen OAB-Download verhindern möchten. In Microsoft Outlook 2010 und 2013 können Sie das Offlineadressbuch Ihres Exchange-Kontos mit den folgenden Schritten ganz einfach herunterladen. So kann der Prozess problemlos bis zu 24 Stunden dauern, bis die neuen Benutzer im Adressbuch sichtbar sind.

Das Beste, was Sie mit Office 365 tun können, besteht darin, bis zum nächsten Tag nach 5 Uhr zu warten und dann entweder Outlook neu zu starten oder den OAB-Download mit der folgenden Methode zu erzwingen. Kaum ideal, aber bis Microsoft diese Funktionalität hinzufügt, ist dies die einzige Option. Fügen Sie hier Ihre Stimme für diese Funktion hinzu! office365.uservoice.com/forums/264636-general/suggestions/14919246-please-allow-admins-to-force-update-offline-addres Wenn eine Verbindung mit einem Exchange-Server besteht, synchronisiert Outlook das Adressbuch automatisch alle 24 Stunden.